Rechtliche Hinweise der PRG-HH

1. INHALTE

Die Inhalte unserer Internetseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine absolute Gewähr übernehmen. Des weiteren behalten wir uns jederzeit eine Änderung unserer Internetpräsenz vor.

Gemäß § 7 Abs.1 TMG ist PRG-HH®, vertreten durch Frank Werner, als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


2. EXTERNE VERKNÜPFUNGEN

Unsere Internetpräsenz enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich.

PRG-HH® hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung sowie auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich PRG-HH® die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.


3. URHEBER- UND MARKENRECHT

Die durch PRG-HH® und deren Kooperationspartner erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar.

Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. PRG-HH® ist bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Die Wortmarken PRG-HH® und Paranormal Research Group-Hamburg® sind amtlich eingetragene Marken von Frank Werner. Die Benutzung ist somit nur mit ausdrücklicher und schriftlicher Genehmigung von Frank Werner gestattet.

Die Wortmarken PRG-HH® und Paranormal Research Group-Hamburg® werden u.a. für von uns veröffentlichte Informationen genutzt. Dies betrifft auch den Bereich der Internet- und Printmedien. Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass die unrechtmäßige Nutzung unserer Markennamen - insbesondere zur Verunglimpfung - juristische Schritte nach sich zieht.


4. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollten Inhalte, eingebettete bzw. verlinkte Medien oder die Gestaltung unserer Internetpräsenz Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote.

Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile unserer Internetpräsenz in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwaltes zu einer kostenpflichtigen Abmahnung ist somit zur Wahrung von Rechten nicht erforderlich und würde einen Verstoß gegen den § 13 Abs. 5 UWG (Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung - insbesondere der Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder) sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.


5. DATENSCHUTZERKLÄRUNG NACH RICHTLINIEN DER DSGVO GÜLTIG AB 25.05.2018

ALLGEMEINES

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den folgenden Websitebetreiber informieren:

Frank Werner/ Osakaallee 18/ 20457 Hamburg/ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Nutzung, Speicherung und Weitergabe unserer im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht angeforderter Werbung, Spammails bzw. zur Durchführung von Cold Calls wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Bei Nichtbeachtung dieses Widerspruchs behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

DATENERFASSUNG UND VERARBEITUNG

Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Somit können Sie unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen. Eine Erhebung personenbezogener Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erfolgt stets auf freiwilliger Basis im Rahmen einer vom Benutzer ausgehenden Kontaktaufnahme.

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

KONTAKTAUFNAHME

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Zur Kontaktaufnahme mit der PRG-HH stehen ihnen zwei Formulare zur Verfügung. Das „Hilfe-Formular“ (zu finden unter „Hilfe->Hilfe-Formular“) und das Kontakt Formular (indem man im obersten Reiter auf „Kontakt“ klickt“) schicken die angegebenen Daten an unsere Kontakt-E-Mail-Adresse. Die unterstützen den Kontaktierenden dabei, die Anliegen strukturiert anzugeben. Letztendlich sind die Kontaktformulare jedoch identisch und sind nur getrennt aufgeführt, um dem Benutzer die Kontaktaufnahme zu erleichtern.

Die Erhebung einer E-Mail-Adresse ist erforderlich, um dem Kontaktierenden antworten zu können.

Die Angabe einer Telefonnummer und Name besteht auf freiwilliger Basis. Durch dessen Angabe können wir jedoch telefonischen Kontakt mit dem Kontaktierenden aufnehmen, sofern dies erwünscht wird.

Die Antwort auf die Frage „Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?“ ist ebenfalls freiwillig. Eine Angabe hilft uns jedoch dabei herauszufinden, über welche Kanäle Interessierte auf unsere Dienstleistung stoßen.

Weitere personenbezogene Daten, die im Rahmen der Anfrage („Ihre Anfrage“) angegeben werden, übermittelt der Kontaktierende auf freiwilliger Basis an die PRG-HH. Damit gibt der Kontaktierende die Einwilligung, dass ggf. übermittelte personenbezogene Daten von der PRG-HH verarbeitet werden dürfen. Selbstverständlich kann diese Einwilligung widerrufen werden und die übermittelten Daten können auf Antrag gelöscht werden (mehr zu diesem Recht im Abschnitt „Löschung von Daten“).

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist somit, ohne den Einsatz von kryptographischen Verschlüsselungsverfahren, nicht zu 100% gewährleistet.

Wir, die PRG-HH, gehen selbstverständlich vertraulich mit ihren Daten um. Nach Beendigung des Kontakt-Verhältnisses (beispielsweise nach Beendigung eines Auftrags) werden erfasste Daten anonymisiert. Das bedeutet, dass sämtliche personenbezogene Daten des Kontaktierenden entfernt werden und dass aus den übrigen Daten (beispielsweise Berichte und Protokolle) kein Bezug mehr zum Kontaktierenden hergestellt werden kann.

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) temporäre Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als “Server-Logfiles” auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website/ Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes/ Menge der gesendeten Daten in Byte/ Quelle und Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten/ Verwendeter Browser/ Verwendetes Betriebssystem/ Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Der Serverstandort des Seitenproviders ist Deutschland

REICHWEITEERMESSUNG UND COOKIES

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver an die Web-Browser der Nutzer (Firefox, Chrome, Edge, Opera, …) übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Web-Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Wir verwenden „Session-Cookies“, die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Website abgelegt werden (z.B. um die Nutzung unseres Onlineangebotes überhaupt ermöglichen zu können). In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Session-Cookies werden gelöscht, wenn der Besucher die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet hat z.B. indem der Browser geschlossen wird.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

GOOGLE ANALYTICS

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird.

Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“ - Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Die IP-Adressen unserer Websitebesucher werden durch die Verwendung eines Anonymisierungsbefehls nicht vollständig gespeichert. Dementsprechend ist es nicht möglich, einen Personenbezug auf Basis der übermittelten IP-Adresse herzustellen. Mit dieser Maßnahme tragen wir gerne zum aktiven Schutz Ihrer Daten bei und verwenden lediglich die abgeschwächten Analysefunktionen von Google Analytics.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

EINBINDUNG VON DIENSTEN UND INHALT DRITTER

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos, einzubinden.

Zu diesem Zwecke werden Videos über die Plattform „YouTube“ des Drittanbieters Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) auf der Website eingebettet. Deren Datenschutzerklärung findet sich unter https://www.google.com/policies/privacy/ . Widerspruchsmöglichkeiten (sog. „Opt-Out“) können geltend gemacht werden über https://www.google.com/settings/ads/ .

Die Nutzung dieses Dienstes setzt jedoch voraus, dass der Drittanbieter „YouTube“ die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen kann, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die „Pixel-Tags“ können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden.

Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden können.

Unsere Website enthält darüber hinaus Links zu Webseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

RECHTE DES NUTZERS

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

LÖSCHUNG VON DATEN

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

WIEDERSPRUCHSRECHT

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Der derzeitige Stand ist Mai 2018.


6. LINKS

Mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Hamburger Landgericht entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann laut Gericht nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Also betonen wir hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der Seiten habe, deren Adressen mit diesem Blog verlinkt sind. Deshalb distanzieren wir uns hiermit auch ausdrücklich von den Inhalten aller verlinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle Links auf unserer Internetseite.


7. AGB

Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.